Hilde Bader wird in Berlin Deutsche Sprintmeisterin 2013

Die diesjährigen Sprintmeisterschaften der deutschen Orientierungsläufer wurden in Berlin ausgetragen, mitten in der Bundeshauptstadt. Der lauforientierte Parcours in der City war geprägt vom städtischen Flair, die technischen Herausforderungen waren dadurch eher überschaubar. Den Start hatte man gegenüber des Brandenburger Tores angesiedelt, die Laufstrecke führte überwiegend durch den Tiergarten, die grüne Lunge der Hauptstadt.

Galina Krassowizkaja Europameisterin im Funk-OL

Insgesamt vier Medaillen für die Läuferin der OLF Mainz

Bei der Europameisterschaften im Funk-OL gewinnt Galina Krassowizkaja Gold in der Kategorie W50 im UKW-Wettbewerb.  Gemeinsam mit Mannschaftskollegin Ingrid Pomplun gelingt Gold auch in der Teamwertung. Zuvor konnte die Läuferin der OLF Mainz bereits Silber im Kurzwellen-Wettbewerb und Bronze im erstmals ausgetragenen Sprint erringen. Damit ist Galina Krassowizkaja erfolgreichste deutsche Teilnehmerin.

24-h OL

18. Auflage in Wolfersdorf-Trockenborn am 3. und 4. Juni 2011

In diesem Jahr war bei strahlendendem Sonnenschein ein anspruchsvolles Gelände auf den beiden Karten Kalter Grund und Schlüsselgrund zu bewältigen.

Anne-Katrin Klar Mo. 20.06.2011